Currently browsing tag

Imker

Aufruf zum Blühstreifen anlegen!! – Flyer Wildacker-/ Blühpflanzenmischungen 2018

Mit dem Slogan „Das Emsland blüht auf“ haben die Jäger und Landwirte dafür geworben, Blühstreifen anzulegen. Am oder im Mais können solche Schneisen angelegt werden, ohne das Fördermittel gekürzt oder die Schneise beim Flächennachweis herausgerechnet werden muss. Alle Landwirte sind aufgefordert den Mais im Antrag auf Agrarförderung als Mais mit …

Imker, Jäger und Angler fordern neues Förderprogramm

Weitere Flächen für biotopverbessernde Maßnahmen gewinnen pm MEPPEN. Der Kreisimkerverband Emsland und Grafschaft Bentheim, der Sportfischereiverband Weser-Ems, die Jägerschaften sowie der Biotopfonds der Jägerschaft im Emsland und der Grafschaft Bentheim fordern in einer gemeinsamen Pressemitteilung eine Fördermaßnahme, die es ermöglicht, landwirtschaftliche Flächen für biotopverbessernde Maßnahme zu gewinnen. Diese müsse im …

Von links: Hegeringsleiter Schepsdorf, Hermann Korves; Vorsitzender der Jägerschaft Lingen, Hubert Ull; Hegeringsleiter Emsbüren/Salzbergen, Gerd Hopmann; Hegeringsleiter Freren, Hermann Beestermöller und Hegeringsleiter Lünne, Leo Langenhorst. – es fehlen im Bild Hegeringsleiter Lingen, Thomas Holt und Hegeringsleiter Lengerich, Aloys Bregen-Meiners

Die Aussaat beginnt – Blühstreifen werden unsere Kulturlandschaft bereichern

Die Leiter der sechs Hegeringe der Jägerschaft Lingen haben das Saatgut dafür beim Vorsitzenden Hubert Ull in Andervenne abgeholt. Die im Emsland getesteten und erprobten ein- und mehrjährige Ansaatmischungen werden an die örtlichen Landwirte weiterverteilt, die sich bislang beim Biotop-Fonds der Jägerschaften Emsland / Grafschaft Bentheim gemeldet haben. Diesen Beitrag …