Currently browsing tag

Jahreshauptversammlung

Acker, Federwild, Mai, ND, Niederwild, Rebhuhn-2013-05-05-070935

Jägerschaft um Artenvielfalt bemüht

Biotop-Fonds zielt auf Flächen außerhalb von Naturschutzgebieten ab hlw Osterwald. Bei der Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Grafschaft Bentheim im Dorfgemeinschaftshaus Osterwald konnte Vorsitzender Klaus Stamme den Berater für Pflanzenbau und Pflanzenschutz der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Emsland, Johann Högemann als Referenten gewinnen. Er informierte über die Arbeit des 2011 gegründeten Biotop-Fonds der …

Bis an den Asphalt gepflügt

„Steuer für Biotop einsetzen“ – Präsident der Landesjägerschaft kritisiert Ackern von Wegrändern – Absage an Ansiedlung der Wildkatze

Werlte. „Wenn in einem Landkreis eine Jagdsteuer erhoben wird, sollte sie in vollem Umfang für Biotopschutzprojekte in die Jägerschaft zurückfließen.“ Diese Forderung hat der Präsident der Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN), Helmut Dammann-Tamke, während der Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Aschendorf-Hümmling aufgestellt. Diesen Beitrag verlinken

Versammlung der Grafschafter Jägerschaft

gn Nordhorn. Am Dienstag, 8. Mai, trifft sich die Jägerschaft Grafschaft Bentheim um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Osterwald zu ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden der Jägerschaft Grafschaft Bentheim, Klaus Stamme, werden Grußworte gesprochen. Auf der Tagesordnung stehen außerdem Ehrungen sowie ein Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden …