Currently browsing tag

Finanzierung

Übergabe der Spende

Hochwildjäger spenden für den Artenschutz

Nordhorn. Einen Scheck über 1.000 Euro hat der Damwildring „Am Ems-Vechte-Kanal” dem Vorstand des Biotop-Fonds der Jägerschaften Emsland und Grafschaft Bentheim überreicht. Der Vorsitzende der Hegegemeinschaft, Heinrich Berning, übergab die Förderung an den Vorsitzenden des Fonds Josef Schröer, der zugleich auch Vizepräsident der Landesjägerschaft Niedersachsen ist. Herr Berning erklärte: „Mit …

RüSa

Kassensturz

Immer seltener ist der typische Ruf von Rebhuhn, Kiebitz und Brachvogel zu hören. Auch bei Hase und Fasan sind zum Teil erhebliche Besatzeinbrüche zu verzeichnen. Doch die Jäger wollen dem Artenschwund nicht untätig zuschauen. Diesen Beitrag verlinken

Blühender Borretsch, der mit 16 anderen Pflanzen einen abwechslungsreichen Lebensraum bildet. (Foto: Anika Börries)

500 Hektar Rückzugsfläche für Wild – Landwirte stellen Ackerland für Biotop-Fonds bereit – Finanzierung bleibt Knackpunkt

mgl WERLTE. Erste Erfolge im Einsatz für die Artenvielfalt haben die Jägerschaften im Emsland und der Grafschaft Bentheim mit ihrem Biotop-Fonds verbuchen können. Insgesamt 500 Hektar Anbaufläche stellen die Landwirte in den beiden Landkreisen als Rückzugsflächen für Wildtiere zur Verfügung. Dies berichteten der emsländische Kreisjägermeister Wilhelm Klumpe und der Vorsitzende …

300 Hektar für Wildtiere im Emsland sind das Ziel

Biotopfonds setzt auf Zuschüsse hjh Werlte. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die Zuschussanträge auf den Weg gebracht – aber ob das Ziel des Biotopfonds der Jägerschaften im Emsland und der Grafschaft Bentheim erreicht werden kann, hängt nun maßgeblich davon ab, wie es am Ende um die Finanzierung bestellt ist. Diesen Beitrag …