EZ: Hegering übergibt Nistkästen in Aschendorf und Lehe

Foto: Hegering Aschendorf

Foto: Hegering Aschendorf

Unter Anleitung des Hobbyornithologen Josef Lindemann (Mitte) aus Herbrum hat der Hegering Aschendorf 56 Nisthilfen für Kleinvögel und Fledermäuse an die Grundschule Lehe und den St.-Amandus-Kindergarten Aschendorf (Foto) übergeben.

In seinem kurzen Vortrag erläuterte Lindemann die verschiedenen Brutstätten und gab Tipps, die beim Anbringen der Kästen in der Natur zu beachten sind. Zum Dank überreichte ihm der Hegeringleiter Josef Schwindel (links) einige Nistkästen für Herbrum. Angefertigt wurden die Nisthilfen in den Behindertenwerkstätten des nördlichen Emslandes. Die Finanzierung hatte der Biotop-Fonds der Jägerschaften des Emslandes und der Grafschaft Bentheim übernommen.
Übernommen.
Erschienen am 24.04.2014 in der Emszeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte den Captcha: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.