Currently browsing category

Pressemitteilungen

AG Junge Jäger unterstützt Biotop-Fonds

Nach bestandener Jägerprüfung in 2015 haben sich die 16 Teilnehmer der Ausbildungsgruppe Jägerschaft Meppen erneut mit Ihren Ausbildern Gerd Eissing, Heinz Schöttmer, Hajo Drosten und Ulli Potthoff getroffen um gesammelte Erfahrungen während der Jägerprüfung und danach auszutauschen. Während des Abends hat jeder Jungjäger für die wichtigen Natur-Projekte des Biotop-Fonds der …

Wir trauern um Leo Langenhorst

Am 17.12.2013 verstarb plötzlich und unerwartet unser hochgeschätzter Hegeringsleiter Leo Langenhorst, des Hegerings II in der Jägerschaft Lingen, im viel zu jungem Alter von 55 Jahren. Leo Langenhorst wurde am 11.02.1958 in Messingen, LK Emsland geboren. Aufgewachsen ist er auf dem elterlichen Hof mit Eigenjagd. Somit wurde Leo zwar früh …

Mehr als Mais

In den ersten Mai-Tagen beginnen Landwirte mit der Aussaat von Mais, der im Herbst für die energetische Nutzung in Biogasanlagen geerntet werden soll. Inzwischen werden auf jedem fünften Hektar der landwirtschaftlichen Fläche in Deutschland nachwachsende Rohstoffe angebaut. Dies führte regional bereits zu monotonen Fruchtfolgen und zu massiven Nachteilen für die …

Übergabe der Spende

Hochwildjäger spenden für den Artenschutz

Nordhorn. Einen Scheck über 1.000 Euro hat der Damwildring „Am Ems-Vechte-Kanal” dem Vorstand des Biotop-Fonds der Jägerschaften Emsland und Grafschaft Bentheim überreicht. Der Vorsitzende der Hegegemeinschaft, Heinrich Berning, übergab die Förderung an den Vorsitzenden des Fonds Josef Schröer, der zugleich auch Vizepräsident der Landesjägerschaft Niedersachsen ist. Herr Berning erklärte: „Mit …

Bingo fördert Nisthilfen der Jäger

Die Mitglieder der Projektgruppe „Nisthilfen“ des Biotop-Fonds der Jägerschaften Emsland / Grafschaft Bentheim e.V. haben zusammen mit den Werkstätten für behinderte Menschen in Nordhorn, Meppen, Lingen und nördlichen Emsland Nisthilfen für verschiedenste Vogelarten und Fledermäuse entwickelt. Heute wurden die Nisthilfen von der Lebenshilfe Nordhorn an die Jägerschaft Grafschaft Bentheim übergeben. …

Abwehr von Wildunfällen im Landkreis Emsland

Sehr geehrte Jägerinnen und Jäger, die Zahl der Wildunfälle ist im Landkreis Emsland leider immer noch erschreckend hoch. Im Jahr 2011 wurden von der Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim 1.817 Wildunfälle registriert. Die durch Wild verursachten Unfälle haben somit seit 2005 (1.250 Wildunfälle) trotz vieler Gegenmaßnahmen (Wildwarnreflektoren, Wildzäune, Gefahrzeichen) um …

Biotopfonds: Jäger aus Nordrhein-Westfalen besichtigen blühende Feldraine im südlichen Emsland

Der stellvertretende Kreisjägermeister Heiner Hüsing (im Bild ganz rechts) und der Vorsitzende der Jägerschaft Lingen Hubert Ull (Dritter von links) begrüßten am 28.08.2012 interessierte Jäger und Naturfreunde aus Nordrhein-Westfalen zur Besichtigung der Feldflur. Etwa ein Dutzend Naturliebhaber der Jägerschaft Borken und des Landesjagdverbandes NRW sind der Einladung der Jägerschaft Lingen …

Erfolg bei den Bemühungen zum Erhalt der Artenvielfalt – Agrarpolitische Sprecherin der SPD besucht Jäger

Im Kreise ihrer Kreistagskollegen und Kolleginnen im Emsland hat dich die Agrarpolitische Sprecherin im Niedersächsischen Landtag Andrea Schröder-Ehlers über die Initiativen der Jägerschaften und der Biotop-Fonds der Jägerschaften Emsland / Grafschaft Bentheim vor Ort informiert. Treffpunkt war das 3N-Kompetenzzentrum in Werlte, wo die Gäste von der Leiterin Frau Dr. Rottmann-Meyer, …