Currently browsing tag

Streuobstwiese

RüSa

Kassensturz

Immer seltener ist der typische Ruf von Rebhuhn, Kiebitz und Brachvogel zu hören. Auch bei Hase und Fasan sind zum Teil erhebliche Besatzeinbrüche zu verzeichnen. Doch die Jäger wollen dem Artenschwund nicht untätig zuschauen. Diesen Beitrag verlinken

Jagdstrecken bei Fasan und Rebhuhn zw. 2007 und 2015

Jägerschaft besorgt über Rückgang des Niederwilds – Winterversammlung 2012 rückt Lebensumstände von Fasanen, Hasen und Rehen in den Mittelpunkt

gn NORDHORN. Der Vorsitzende der Jägerschaft Grafschaft Bentheim, Klaus Stamme, konnte zur Winterversammlung 2012 der Grafschafter Jägerschaft zahlreiche Gäste begrüßen. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die Bläsergruppe des Hegerings I Bad Bentheim, verstärkt durch Mitglieder der Gruppe Hegewald, unter musikalischer Leitung von Werner Lau. Diesen Beitrag verlinken

Landkreis will Jagdsteuer senken

Die Forderung nach einer Senkung oder gar Abschaffung der Jagdsteuer zieht sich wie ein Roter Faden seit Jahren durch die Ansprachen beim traditionellen Jägerempfang zum Jahresanfang. Nach vielen Absagen berichtete Landrat Friedrich Kethorn beim gestrigen 22. Grafschafter Jägerfrühstück, dass im Etatentwurf des Landkreises eine Absenkung der Jagdsteuer von einem Hebesatz …